Medical Device Regulation – was kommt da auf uns zu?

June 04, 2019 - June 04, 2019 / Europe - Germany - Frankfurt am Main

Date: 4 Juni 2019

Location: 
Frankfurt am Main

Cost: € 880.-
 
Language:  German

More information & Subscription:  mdr-workshop@targomed.de or +49 7251 32654 35  


Program:

09:30  Was ändert sich grundlegend durch die MDR? Gert Bos
           - Wie ist die Zeitschiene und welche wichtigen Meilensteine sind zu beachten?
             - Welcher Einfluss der MDR auf Medizinprodukte-Industrie ist zu erwarten? 

10:15 Was ändert sich in Bezug auf die Kennzeichnung? Cornelia Luban
10:45 
Kaffeepause
11:00 Welche Rolle spielen die sogenannten „Wirtschaftsakteure“ und
          „Verantwortlichen Personen“ und welche Verpflichtungen haben sie? Cornelia Luban

11:30 Wie überführt man die technische Dokumentation von der MDD-Compliance
          zur MDR-Compliance? Gert Bos
12:15 Verschärfte Anforderungen an die Verfügbarkeit klinischer Daten? Stefan Menzl
12:45 
Mittagspause
13:30 Was ist bei Post-Market-Surveillance und Post-Market-Clinical-Follow-up
          zu tun und zu beachten? Stefan Menzl
14:00 Wie sehen pragmatische Ansätze zur Erfüllung der PMS- und PMCF Verpflichtungen
          aus?  Cornelia Luban
14:30 
Einfluss der Änderungen durch die MDR auf das QMS-System Gert Bos
15:15 
Kaffeepause
15:30 Werkzeuge zur Erhebung von PMS- und PMCF-Daten Monika Fuchs
16:15
 Tipps für die Erreichung von MDR-Compliance und Q&A  Stefan Menzl

Download the flyer for more information. 

Gert W. Bos, PhD, Fraps
Cornelia Luban
Stefan Menzl
Post date: April 30, 2019
Tags
Subscribe to the Qserve Newsletter and follow us on LinkedIn
Want more information? Get in touch with us
Information request